Sie möchten:

  • Ihr Unternehmen in einem Imagefilm vorstellen oder ein Produkt bewerben?
  • Über Ihr Angebot informieren und neue Kunden gewinnen?
  • Ein Projekt oder Event dokumentieren?
  • Oder haben Sie bereits selbst Filmmaterial erstellt und suchen Unterstützung für eine professionelle Postproduktion?

Trigger-X bietet Ihnen die individuelle Lösung zur Realisierung Ihrer Webfilme.
Von der Konzeption bis zum Schnitt arbeiten wir eng mit Ihnen zusammen. So entstehen lebensnahe, authentische und ästhetisch reizvolle Webfilme, die Ihr Anliegen optimal umsetzen.
Das erste Beratungsgespräch ist selbstverständlich unverbindlich und kostenfrei.

Und so geht’s: In drei Schritten realisieren wir Ihren Webfilm

1. Konzeption

  • konzeptionDie Konzeptionsphase
    ist der wichtigste Schritt bei der Produktion Ihres Films


    Wir besprechen, was Sie vermitteln wollen und arbeiten die Form heraus, die Ihr Anliegen optimal umsetzt.
    Möchten Sie selbst vor die Kamera treten, den Unternehmensalltag zeigen oder auf unsere professionellen Schauspieler zurückgreifen?
    Welche Motive, Einstellungen und Drehorte sind wichtig?

    Aus den Ergebnissen erstelle ich ein Konzept für Ihren Film und einen Kostenvoranschlag. So wissen Sie, welche Leistungen Ihnen zustehen und welche Kosten auf Sie zukommen.

2. Produktion

  • produktionDie Dreharbeiten
    können beginnen ...


    Je nach Konzept filme ich vor Ort das Alltagsgeschehen und fange aussagekräftige Bilder ein oder arbeite mit unseren Textern und Schauspielern an den besprochenen Szenen.
    Nach der ersten Drehphase erstelle ich einen Rohschnitt, einen groben Entwurf, wie Ihr Clip aussehen kann. Auf dieser Grundlage besprechen wir die weiteren Schritte.

    Oft wächst ein Film während dieser Phase seiner Entstehung und neue Ideen, Wünsche und Drehtermine kommen hinzu. Dem steht nichts im Wege. Ich begrüße die Kreativität meiner Kunden ausdrücklich und begleite Sie in diesem Prozess. Zusätzliche Kosten, die dadurch für Sie entstehen, mache ich rechtzeitig transparent.

3. Postproduktion

  • PostproduktionIn der Postproduktion
    werden alle Elemente des Filmes zusammengeführt


    Der Feinschnitt bringt die Bilder in den richtigen Takt, Schrift, Musik und Sprechertexte kommen hinzu, Logos und Corporate Design werden integriert.
    Ein letztes Feedback und letzte Feinkorrekturen und der Film ist fertig.

    Gerne helfe ich Ihnen beim Upload des Films auf YouTube. Für einen weiterführenden Service beachten Sie auch unser Webmarketing-Angebot.

Kosten

  • Kosten/Honorar

    Mein Honorar beträgt 47.- Euro / Std., mein Tagessatz beträgt 290.- Euro.

    Die Kosten, die gegebenenfalls für Studio, Schauspieler und Sprecher entstehen, rechnen meine freien Mitarbeiter separat mit Ihnen ab.

    Wenn Sie bestimmte Musikstücke in Ihren Film integrieren möchten, bitte beachten Sie die Urheberrechte. Ich berate Sie gerne.

    Meine Rechnungen sind nach §19Abs.1 UstG ohne Umsatzsteuer.